foto
  • Planung- und Ausführung
  • Regenerative Energie
  • Solar
  • Heizung
  • Sanitär
Sie befinden sich: Home >> Spartips
Text?
foto

Optimales Lüften

Eine gute Isolierung gehört heute zum Standard eines modernen Gebäudes. Die Isolierung verhindert, dass kalte Zugluft von außen in das Gebäude dringen kann und hält gleichzeitig die warme Luft im Inneren. Dadurch werden zwar einerseits Heizkosten gespart, andererseits ist häufig eine sehr hohe Luftfeuchtigkeit die Folge. Diese führt nicht selten zu Schimmelbildungen in den Wohnräumen. Um dies zu verhindern, muss richtig gelüftet werden. Weit verbreitet ist dabei die Annahme, dass es hilfreich ist, das Fenster den ganzen Tag über etwas geöffnet zu lassen. Dass sich dadurch die Feuchtigkeit verflüchtigt, ist allerdings ein Irrglaube. Tatsächlich minimiert sich die Luftfeuchtigkeit durch das kontinuierliche Lüften nur sehr gering. Darüber hinaus steigen die Heizkosten enorm, da die geheizte Luft stetig nach außen dringt. Da diese Annahme jedoch weit verbreitet ist, gehört der Schimmelpilzbefall in Wohnungen zu den häufigsten Ursachen von Bauschäden. Die einzige Alternative, mit der sowohl Schimmel verhindert als auch Heizkosten gespart werden können, ist das sogenannte Stoßlüften. Dabei werden zwei Fenster bzw. Außentüren mehrmals am Tag komplett geöffnet. Es entsteht ein Luftzug, durch den die verbrauchte Luft aus dem Raum gezogen wird. Das etwa fünf minütige Stoßlüften sollte auch im Winter etwa drei bis vier Mal am Tag vorgenommen werden. Schließlich wird eine angenehme Luftqualität geschaffen und der Schimmelpilzbildung wird vorgebeugt.



Förderrichtlinien für den Wärmemarkt auf einen Blick

Seit dem 01.03.2009 wurde die Basisförderung für Solarkollektoren, Biomasseanlagen und Wärmepumpen für Neubauten um 25% reduziert. Die reduzierten Fördersätze gelten für Neubauten, deren Bauantrag ab dem 01.01.2009 gestellt werden. Die CO2-Diskussion ist in aller Munde und überall werden Energieeinsparungen gefordert. In Deutschland werden 1/3 des gesamten Energieverbrauchs für Heizung und Warmwasser benötigt. Hier liegt demnach das größte Einsparpotenzial und entsprechend hoch sind hier die öffentlichen Fördermittel für den Einsatz Regenerativer Energien. Folgende Förderungen sind zusammengefasst möglich.
Hier einige interessante Links zur Förderung:
Solarförderung- Förderung Biomasseverfeuerungsanlagen - Förderung von effizienten Wärmepumpen



Mit Brennwerttechnik sparen

Bei der Brennwerttechnik wird nicht nur die Wärme genutzt, die bei der Verbrennung von Gas entsteht, sondern zusätzlich auch die Wärme, die bei herkömmlicher Heiztechnik ungenutzt durch den Schornstein entweicht. Brennwertkessel entziehen die in den Abgasen enthaltene Wärme fast vollständig und setzen sie zusätzlich in Heizwärme um. Mit dieser Technologie erreichen Brennwertkessel einen Norm- Nutzungsgrad von bis zu 98% und arbeiten dadurch besonders energiesparend. Dieses Funktionsprinziep spart nicht nur wertvolle Energie, sonder schont auch die Umwelt durch deutlich reduzierte CO² - Emissionen.



Nehmen Sie mit uns Kontakt auf, wir beraten Sie schnell und unkompliziert.

zurück zur letzten Seite
Unser Notdienst

Text? 24h Service

Wir sind 24h für Sie da! Wir helfen Ihnen innerhalb einer Stunde nach Ihrem Anruf! (Kreis Höxter, Holz-
minden, Beverungen)Zum Beispiel bei Rohrbruch, Heizungsausfall, Abwasserproblemen, Auftauen von Leitungen, Wasserproblemen usw.

Notfalltelefon: 0172/5265975


Regenerative Energien

Text? Alles heraus-
holen, was drinsteckt: mit System


Im Wohnzimmer das Flammen-
spiel des Feuers genießen und gleichzeitig das Trinkwasser erwärmen und die Heizung unterstützen- mit den Kaminöfen unseres Partners ,Buderus, ist dies kein Traum...

mehr Informationen...






Badsanierung

Text? Es gibt viele Gründe ein Badezimmer umzugestalten. Angefangen bei der Farbe, der räumlichen Aufteilung bis hin zur Funktionalität. Egal ob es sich um einen Neubau oder eine Badsanierung handelt. Möchten Sie sich verwöhnen lassen und den Alltag in Ihrem Bad vergessen? Oder möchten Sie lieber einen niedrigen Einstieg in die Dusche und den Comfort eines Duschsitzes geniessen? Wir gestalten Ihr Bad nach Ihren Wünschen mit der Beratung unserer Spezialisten!

mehr..

Sie sind der 35644. Besucher dieser Webseite
design by grafikfix-werbung holzminden