foto
  • Planung- und Ausführung
  • Regenerative Energie
  • Solar
  • Heizung
  • Sanitär
Sie befinden sich: Home >> Holzheizung
Text?
foto
Wärmequellen im Überblick

Wärmequelle Erdreich mit Erdwärmesonde- Die Wahl der Wärmequelle wird für Großwärmepumpen tendenziell schwieriger. Die Quelle dominiert je nach Art die Investitionskosten und Nebenantriebe können hohe Antriebsenergien verursachen. Erdsonden bzw. Erdsondenfelder für Großwärmepumpen sind dennoch interessant, da Nebenantriebe die Jahresarbeitszahl kaum mindern, ein Wartungsaufwand vernachlässigt werden kann und passive/aktive Kühlanwendungen realisierbar sind. Bivalente Wärmepumpenanlagen erfordern eine genaue Dimensionierung der Wärmequelle.

Wärmequelle Erdreich mit Erdreichkollektor- Flächenkollektoren sind aufgrund des immensen Platzbedarfes enge Grenzen gesetzt. Häufig vorteilhafter sind Erdsondenfelder, obwohl auch hier der verfügbare Platz zum begrenzenden Faktor werden kann. Die Erstellungskosten steigen proportional zur Entnahmeleistung und sind maßgebend für die Beurteilung der Wirtschaftlichkeit. Erdreichkollektoren eignen sich nur bedingt für eine Kühlanwendung.

Wärmequelle Grundwasser- Liegt Grundwasser in ausreichenden Mengen und nutzbarer Qualität vor und wird die Nutzung genehmigt, bietet es ein günstiges Temperaturniveau für gute Jahresarbeitszahlen und eine leistungsstarke, effiziente passive Gebäudekühlung. Die Investitionskosten steigen nicht proportional zur Entnahmeleistung. Großer Wert ist auf die Auslegung der Nebenantriebe zu legen.

Wärmequellen Prozesswasser und Abwasser- Die Nutzung von Abwärme ist doppelt interessant. Nutzt eine Heizungswärmepumpe zB. Abwärme eines geschlossenen Kühlkreislaufs, profitiert dieser von der Entzogenen Kälteleistung. letztere kann wiederum mit einer hohen Effizienz für die Erzeugung von Wärme genutzt werden. Ist Wärme und Kälte für einen definierten Prozess nötig, bieten Heizungswärmepumpen in Kombination mit prozesseigenen Speichermassen die ideale Lösung.

Heizungswärmpumpen eignen sich durchaus für die Nutzung der Abwärme. Voraussetzung ist auch die Nähe des Objektes zu einem großen Abwasserkanal oder einer Kläranlage. Für die Übertragung der Wärme aus dem Abwasser werden überwiegend Wärmetauscher in die Sole von Abwasserkanälen eingebracht.

Text?

Energie fördern mit Geld vom Staat- Wer die Energieeffizenz seines Hauses steigert, kann von vielfältigen Förderungen profitieren. Mit innovativen Produkten von STIEBEL ELTRON erfüllen Sie relativ leicht die Voraussetzungen. Beispielsweise bietet die KfW Förderbank atraktive Kredite zur Heizungssanierung. Und das Marktanreizprogramm zur Förderung effizienter Heiztechnik wird auch 2009 fortgesetzt. Unsere Fachleute bringen Sie gerne auf den neuesten Stand. Wir freuen uns auf Ihre Fragen rund um das Thema erneuerbare Energie. Mehr dazu finden Sie auch hier unter www.waermepumpen-welt.de.





zurück zur letzten Seite
Unser Notdienst

Text? 24h Service

Wir sind 24h für Sie da! Wir helfen Ihnen innerhalb einer Stunde nach Ihrem Anruf! (Kreis Höxter, Holz-
minden, Beverungen)Zum Beispiel bei Rohrbruch, Heizungsausfall, Abwasserproblemen, Auftauen von Leitungen, Wasserproblemen usw.

Notfalltelefon: 0172/5265975


Regenerative Energien

Text? Alles heraus-
holen, was drinsteckt: mit System


Im Wohnzimmer das Flammen-
spiel des Feuers genießen und gleichzeitig das Trinkwasser erwärmen und die Heizung unterstützen- mit den Kaminöfen unseres Partners ,Buderus, ist dies kein Traum...

mehr Informationen...






Badsanierung

Text? Es gibt viele Gründe ein Badezimmer umzugestalten. Angefangen bei der Farbe, der räumlichen Aufteilung bis hin zur Funktionalität. Egal ob es sich um einen Neubau oder eine Badsanierung handelt. Möchten Sie sich verwöhnen lassen und den Alltag in Ihrem Bad vergessen? Oder möchten Sie lieber einen niedrigen Einstieg in die Dusche und den Comfort eines Duschsitzes geniessen? Wir gestalten Ihr Bad nach Ihren Wünschen mit der Beratung unserer Spezialisten!

mehr..

Sie sind der 40959. Besucher dieser Webseite
design by grafikfix-werbung holzminden